Sprungziele
Inhalt

Der Bogenweg - meditatives Bogenschießen

Das meditative, absichtslose Bogenschießen mit Reiter- oder Langbögen zeichnet sich aus durch eine bewusste Körperhaltung, einen bewussten Atem und die Konzentration auf das Tun im Augenblick, durch Rechts- und Linksschiessen. Die Tradition des Zen-Bogenschiessens ist frei von technischen Hilfsmitteln. Moderate Yoga Übungen und Körperhaltungen beim Bogenschiessen runden das Bogenschiessen ab. Der Tag wird in Stille und Achtsamkeit verbracht.
Wir freuen uns, dass wir für dieses Event Klaudia Olchowka als Kursleiterin gewinnen konnten.
Klaudia ist zertifizierte Bogenübungsanleiterin in der Tradition des Zen, Yogalehrerin BDY/EYU, Yoga Gesundheitscoach (IHK) und System Coach.

Du kannst dieses Event für den 29. oder den 30. August 2020 buchen. Dauer jeweils von 09.00 bis 17.00 Uhr. Veranstaltungsort ist das Gelände des Vereins Lebendinges Mittelalter in Büdingen und die Räume der Büdinger Schützengesellschaft.

Wir empfehlen eine rechtzeitige Anmeldung, da die Anzahl der Plätze begrenzt ist.

Die Kursgebühren betragen 129,00 € pro Teilnehmer für einen Tag.

Rahmenbedingungen:

Getränke und ein leichtes ayurvedisches Mittagessen sind in der Kursgebühr ebenso enthalten wie die Ausrüstung für Bogenschießen und Yoga. Bitte bequeme, dunkle und wetterkonforme Kleidung tragen.

Alter 18 +, eigene Anreise, eine gültige private Haftpflichtversicherung wird vorausgesetzt.

Datum:

30.08.2020

Uhrzeit:

09:00 bis 17:00 Uhr

Preis:

129,00 €

Termin exportieren