Sprungziele
Inhalt

Öffentliche Erlebnisführung "Klosterfrau und Küchengeist"

Die vergnügliche Erlebnisführung »Klosterfrau und Küchengeist« entführt in das Jahr 1603. »Wohl dem, der sich des Schwachen annimmt, dem wird der Herr erretten zur bösen Zeit.«, ist der Leitspruch der Klosterfrau, der ihren Weg bestimmt.

Datum:

12.06.2021

Uhrzeit:

14:00 bis 15:30 Uhr

Ort:

Marktplatz in Büdingen

Büdinger Tourismus und Marketing GmbH

Marktplatz 9
63654 Büdingen

  • Telefon: +49 6042 96370
  • E-Mail: mail@buedingen.info
  • Internet: https://www.buedingen.info/
  • Hinweis: Die Tourist-Information ist durch die Folgen des Hochwassers in Büdingen vom 29. Januar 2021 vorübergehend geschlossen. Am besten sind wir per Email erreichbar, da die Telefonverbindung nur eingeschränkt funktioniert.
Preis:

8,00 €
Kinder 5,00 ¤

Karte anzeigen Termin exportieren

Die vergnügliche Erlebnisführung „Klosterfrau und Küchengeist“ entführt in das Jahr 1603. „Wohl dem, der sich des Schwachen annimmt, dem wird der Herr erretten zur bösen Zeit.“, ist der Leitspruch der Klosterfrau, der ihren Weg bestimmt. Die beiden Frauen verstehen es auf heitere Art, viel Wissenswertes über das Klosterleben, historische Tischsitten oder die richtige Reihenfolge der Gänge zu berichten. Höfische Völlerei trifft auf strenge Fastentage, christliche Mildtätigkeit auf gräfliche Pracht. Die Unterschiede zwischen dem einfachen Klosterleben und dem höfischen Dasein auf der Burg Büdingen werden durch die Klosterfrau Katharina und ihrer Schwester Magarete der Köchin des Grafen lebendig dargestellt.

Karten erhältlich per E-Mail an mail@buedingen.info.

Die Erlebnisführung findet unter Beachtung der geltenden Corona-Maßnahmen statt.


Lust auf mehr? Weitere Stadt- und Erlebnisführungen finden Sie hier.