Sehenswertes - Lage

Lage von Büdingen

  • Touristik_Buedingen_Buedingen_00
  • Touristik_Buedingen_Buedingen_02
  • Touristik_Buedingen_Buedingen_03_B_Leo
  • Touristik_Buedingen_Buedingen_04

Büdingen liegt in einem waldreichen Gebiet am Seemenbach, am Übergang der Wetterau zum Vogelsberg. Überregional ist die Stadt durch ihre mittelalterliche Altstadt mit Schloss bekannt, welche zu den besterhaltenen Stadtanlagen Europas zählt. Büdingen ist mit einer Fläche von 122 km² die flächenmäßig größte Stadt des Landkreises.

Historisch zählt Büdingen zu Oberhessen. Seit der Gebietsreform 1972 zählen die 16 Stadtteile Aulendiebach, Büches, Büdingen, Calbach, Diebach am Haag, Düdelsheim, Dudenrod, Eckartshausen, Lorbach, Michelau, Orleshausen, Rinderbügen, Rohrbach, Vonhausen, Wolf und Wolferborn zu Büdingen. Büdingen zählt mit seinen Stadtteilen rund 22.000  Einwohner.

Altstadtkarte als PDF

Zurück
Stadt Büdingen - Logo
the real kultur
Oberhessen - Logo
vulkan hessen
wetterau kelten